Botox gegen Migräne

Prophylaxe bei starken Kopfschmerzen
VORBEUGUNG IN DER MIGRÄNE-THERAPIE

BOTOX GEGEN MIGRÄNE: IHRE SPEZIALISTEN IN DARMSTADT

Migräne ist kein gewöhnlicher Kopfschmerz, wie ihn jeder Mensch ab und zu einmal verspürt: eine Migräne-Attacke ist der schlimmste Fall aller Kopfschmerzen. Bei einer Migräne setzen heftige Kopfschmerzen oftmals sehr plötzlich, ohne jegliche Vorzeichen ein. Vielfach zieht eine Migräne weitere Beschwerden nach sich. Überkommt Sie ein Migräne-Anfall, sind selbst einfache Alltagstätigkeiten nicht mehr zu bewältigen: alles muss liegen bleiben, inklusive Ihnen. Es hilft nur noch: Aussitzen und Abwarten, im Dunkeln und Kühlen bleiben, bis der Kopfschmerz wieder verschwunden ist.

 

Die Lebensqualität als von Migräne betroffene Patientin oder Patient ist zeitweise stark eingeschränkt. Neben verschiedenen Medikamenten kann Ihnen auch Botox helfen, mit der immer wiederkehrenden Migräne besser zurecht zu kommen. In der foraesthetic LOUNGE in Darmstadt verwenden wir seit über zehn Jahren Botox zur Behandlung von Migräne.

 

Wir wissen, welchen Anstrengungen und Belastungen Ihr Körper bei einer Migräne ausgesetzt ist. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Behandlung von Migräne-Patientinnen und -Patienten können wir die Extremsituation nachempfinden, in der Sie sich während eines Migräneanfalls befinden. Durch den Einsatz von Botox versuchen wir, Ihre heftigen Kopfschmerzen erträglicher zu machen.

 

Überzeugen Sie sich gerne selbst von den Möglichkeiten einer Botox-Therapie bei chronischer Migräne. Vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin mit einem Facharzt und besuchen Sie uns schon bald in unserer Praxis für kosmetische Medizin und ästhetische Chirurgie im Herzen Darmstadts. Dr. med. Navid Roshanaei und sein Team freuen sich schon auf Sie!

SEIT ÜBER 10 JAHREN BOTOX-BEHANDLUNGEN IN DARMSTADT

BOTOX GEGEN MIGRÄNE: PRÄVENTION BEI CHRONISCHEN KOPFSCHMERZEN

Botox gegen Migräne? Was auf den ersten Blick vielleicht verwunderlich erscheint, erschließt sich bei genauerer Betrachtung: Das in der Faltenbehandlung eingesetzte Botox entwickelt auch in der Kopfschmerz-Therapie eine besondere Wirkung auf den menschlichen Körper, wodurch Migräneanfälle in ihrer Heftigkeit abgeschwächt und der Attacke folgende Beschwerden gelindert werden können. Zur präventiven Behandlung von Migräne ist Botox als Wirkstoff seit 2011 auch in Deutschland offiziell zugelassen.

 

Das Botulinumtoxin setzt an der Ursache der Migräne an und kann deshalb vorbeugend in der Schmerz-Therapie verwendet werden. So, wie Botox in der Faltenbehandlung zur Entspannung in den Hautzellen und somit zur Entfaltung der Haut führt, kann es auch die Muskelspannung im Kopf vermindern. Es setzt an den Nervenenden der Muskeln an und reduziert dort deren Aktivierung. Die zuvor heftigen Migräne-Anfälle können durch diese Muskelentspannung schwächer werden und in ihrer Häufigkeit seltener auftreten. Zahlreichen Patientinnen und Patienten konnten wir durch den Einsatz von Botox in der Migräne-Therapie bereits eine bessere Lebensqualität ermöglichen.

 

Eine Botox-Behandlung bei uns in der foraesthetic LOUNGE in Darmstadt dauert gewöhnlich rund zehn Minuten und erfolgt ambulant. Ein Facharzt injiziert das Botulinumtoxin mit einer sehr feinen Nadel an der Stirn und im Nackenbereich. Die dort befindlichen Muskelpartien entspannen sich und können zukünftig weniger stark zu Verkrampfungen neigen. Die Wirkung von Botox bei Migräne hält gewöhnlich rund drei Monate an. Unsere Praxis-Räume können Sie direkt nach einer Anwendung wieder verlassen und wie gewohnt Ihrem Alltag nachgehen.

 

Als auf die Anwendung von Botulinumtoxin in der kosmetischen Medizin spezialisierter Facharzt berät Sie Dr. med. Navid Roshanaei gerne ausführlich zum Ablauf und den Kosten einer Migräne-Therapie bei uns in der foraesthetic LOUNGE in Darmstadt. Vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin in unserer Praxis für medizinische Kosmetik und ästhetische Chirurgie. Wir sind gerne für Sie da!

 

Ansprechpartner

20141116_foraesthetic_web_8386
Dr. med. Navid Roshanaei

Spezialist für Botulinumtoxin Behandlungen

Facharzt für Chirurgie Medizinischer Leiter der foraesthetic Lounge in Darmstadt. Zertifizierter Anwender für ästhetische Botolinumtoxin-Therapie in Darmstadt, DGBT Referent am DGBT-Kongress. DGBT: Ordentliches Mitglied der DGBT und der DGAuF Kombinationsworkshop Botulinumtoxin Typ A und Hyaluronsäure in Darmstadt.

jeden Tag frisch erstrahlen

Sie interessieren sich für eine Botulinumtoxin Behandlung in der foraesthetic LOUNGE Darmstadt?
Sprechen Sie mich gern an.

Dr. med. Navid Roshanaei
06151 / 36 08 36 3
Kurzinformationen zur

Botulintoxin-Behandlung in Darmstadt

OP-Dauer

0,2-0,3 Stunden

Narkose

Lokalanästhesie

Aufenthalt

ambulant

Nachbehandlung

keine Nachbehandlung notwendig

Haltbarkeit

ca. 6 bis 9 Monate

Ergebnis sichtbar nach

ca. 5 – 14 Tagen

Anwendungsbereiche

Falten, Schwitzen, Migräne, Zähneknirschen

Dr. Med. Roshanaei über
Botulintoxin

Video abspielen

In dieser Video-Reihe beantwortet Dr. med. Navid Roshanaei die wichtigsten
Fragen zur Faltenbehandlung. Weitere Videos und Neuigkeiten finden Sie hier.

Wieso mit uns

in besten Händen

1.

Auf Faltenbehandlungen spezialisiert

Dr. Roshanaei arbeitet seit über 10 Jahren vorwiegend in der minimalinvasiven ästhetischen Chirurgie. Durch seine breite chirurgische Ausbildung verfügt er über ausgeprägte anatomische Kenntnisse, was zu einem optimalen Verständnis für das Gewebe und die Auswirkungen einer Unterspritzung führt.

2.

Fachliche Expertise

Mit Zertifizierungen und Teilnahmen an nationalen und internationalen Kongressen stellt Dr. Roshanaei jederzeit den aktuellen Stand der Behandlungsmöglichkeiten sicher. Als Referent bildet er andere Ärzte in der Behandlung mit Botulinum Toxin und Filler sowie in der Behandlungsmethode des Fadenliftings aus.

3.

Natürliche Ergebnisse

Unser Fokus liegt bei der Faltenbehandlung darin ein harmonisches Ergebnis zu erzielen, weniger ist dabei manchmal auch mehr!

Kundenstimmen

Häufig gestellte Fragen

Ist eine Botulintoxinbehandlung schmerzhaft?

Bei der Behandlung werden dünne Nadeln benutzt, die kaum Schmerzen verursachen. Durch Kühlung vor der Behandlung können diese weiter minimiert werden. Nach der Behandlung sind Sie in Ihrem Alltag nicht eingeschränkt.

Wann setzt die Wirkung einer Faltenbehandlung ein?

Der Wirkstoff Botox setzt sich innerhalb einer Stunde an die Nervenendungen, erste Effekte sind allerdings erst nach etwa drei Tagen sichtbar. Die vollständige Wirkung ist spätestens nach 14 Tagen erreicht. Anders bei einer Hyaluron-Behandlung, hier setzt die Wirkung sofort ein.

Mit welchen Begleiterscheinungen muss ich rechnen?

Es sind leichte Rötungen, Schwellungen und kleine Blutergüsse möglich.

Wie sollte ich mich nach einer Faltenbehandlung verhalten?

Reiben oder massieren Sie die behandelten Stellen nicht während der ersten drei bis vier Stunden nach der Behandlung. Verzichten Sie am Behandlungstag auf Sport, Sauna und Sonneneinstrahlung. Leichte Schwellungen können bis zum Verschwinden nach kurzer Zeit mit Make-up verdeckt werden.

Sieht man, dass ich etwas "gemacht" habe?

Sorgen, dass man durch eine Behandlung maskenhaft oder starr aussehen könnte, sind unbegründet. Herr Dr. Roshanaei kann ganz natürliche Ergebnisse erzielen, indem er geschmeidige und gleichmäßige Übergänge zwischen behandelten und unbehandelten Arealen schafft. Die Mimik wird in keiner Weise beeinträchtigt. Sie bleiben also ganz Sie selbst.

Wie lange hält der Behandlungseffekt?

Die Wirkung ist abhängig vom Wirkstoff und von der Anzahl der Behandlungen. Bei der ersten Behandlung mit Botox hält diese für etwa 4 Monate an, nach weiteren Behandlungen verlängert sich die Wirkdauer auf bis zu 6 Monate. Die gewonnenen Effekte mit Hyaluron bleiben je nach Stabilisierung für 6-12 Monate erhalten. Die Eigenfettbehandlung ist langfristig und ca. 50-70% wachsen dauerhaft an.

Termin vereinbaren

Wünschen Sie
eine Beratung?




    Wir melden uns bei Ihnen

    Weitere behandlungen mit botulintoxin

    Das könnte Sie auch interessieren

    Newsletter-Anmeldung

    Immer auf dem Laufenden zu Behandlungen,
    Aktionen und Angeboten.

      061 51 / 36 08 36 3